Vorwürfe gegen Neven DuMont

Von Mainboarder am 19.10.2010 veröffentlicht
Tags: , , , , , ,

Am 18.Oktober schrieb Stefan Niggemeier über „Eine systematische Störung“ seines Blogs durch Kommentare. Hier wird dargestellt, dass einer der wichtigsten Medienmanager, wie ihn einen Tag später die FAZ nennen wird, oder zumindest über seinen Internetzugang systematisch versucht wird Niggemeiers Blog zu sabotieren.

Niggemeier, selbst tätig als freier Mitarbeiter der FAZ bekommt seit einigen Monaten Kommentarspam von einer privaten Emailadresse die dem Medienmanager aufgrund früherer, nichtanonymer Kommentare zugeordnet werden konnte. Dies ist verifiziert, da Neven DuMonts Büro bei Niggemeier in der Vergangenheit angerufen hatte, er solle die Kommentare doch bitte zulassen. Nun jedoch werden wilde Verschwörungstheorien gestrickt und die Pseudonyme diskutieren selbst untereinander.

Ist die Medienwelt jetzt so am Ende, dass Medienmanager mit sich selbst auf Konkurrenzseiten diskutieren bzw. freie Mitarbeiter die Konkurrenz diesem Missbrauch einer Kommentarfunktion bezichtigen?

Kurioser wird der Fall noch durch weitere Fakten: Niggemeier schreibt als Anmerkung in seinen Beitrag

Offenlegung: Ich bin freier Mitarbeiter der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung“. Das hier ist allein meine persönliche Meinung.

Schon einen Tag später wird die Meinung in der FAZ durch Andrea Diener aufgegriffen. Natürlich aufgrund des Pressekodex neutral berichtet, dennoch wird die Meinung Niggemeiers kundgetan und mit seinen Argumenten unterstrichen.

Neben diesem Fakt wurden unter dem Eintrag in Niggemeiers Blog wieder ein Kommentar von Neven DuMont abgegeben. Etwas später, von der selben IP-Adresse und E-Mail folgen Kommentare von bereits bekannten Pseudonymen:

Ach wie schön, solange unser Papa aus dem Haus ist 😉

Zeigt uns jetzt aber bitte nicht bei Mutti, Ursula oder Stephanie an. Wir haben auch noch ne erfolgreiche Karriere geplant. Auweia, da kommt der Papa…

Ein Glück ist Papa direkt ins Bett gegangen. Mist, gerade habe ich eine Anfrage vom Spiegel in Papas E-Mail-Account entdeckt. Nicht, dass das morgen noch mal Ärger gibt. Drückt uns bitte die Daumen. Wir müssen jetzt dringend ins Bett. Schlaft gut.

Alles sieht danach aus, als würden die Kommentare von einem guten Bekannten von Neven DuMont mit Zugang zu seinem Computer oder mindestens Internetanschluss haben, abgegeben werden.

Niggemeier war von Anfang an skeptisch und hat bis zu dem Anruf von Neven DuMonts Büro die Kommentare gelöscht. Denn es ist sicher für jeden erstaunlich wenn ein Vorstandsmitglied der Mediengruppe DuMont, der unter anderem „Frankfurter Rundschau”, „Berliner Zeitung”, „Kölner Stadtanzeiger” und „Hamburger Morgenpost”, Buchverlage und Radiobeteiligungen gehören, anfängt bei einem freien Mitarbeiter der FAZ zu kommentieren.

Dies scheint jedoch Gang und Gebe zu sein, da auch auf Carta Kommentare von dem Medienmanager abgegeben werden.

Neven DuMont selbst hat eine Erklärung für die Vorfälle. Fraglich ist allerdings, warum er keine Konsequenzen zieht und beispielsweise den Zugang zu seinem Computer sperrt oder seine Kommentatorenemailadresse ändert.

Eine recht beachtliche Liste von potentiell gefälschten Synonymen ist jedenfalls mittlerweile entstanden:

  • Avant
  • Bla
  • Bleich
  • .com
  • Charles
  • Danny
  • Desillusionierter
  • Digitalis
  • Emil
  • Eva
  • Fan
  • Fragender
  • Fragesteller
  • Frankfurter
  • Fronc
  • Gandhi
  • Geek
  • Gläubiger
  • Glotze
  • Gottlob
  • Govinda
  • Griffin
  • Guido
  • Honey
  • Huby
  • Ichglaubsnicht
  • Igitt
  • Ingo
  • Invest
  • Istanbul
  • Jannine
  • Joe
  • Kernkraft
  • Kommentator
  • Krass
  • Kritiker
  • Lobhudelei
  • Lost
  • Love
  • Luther
  • Mensch
  • Ich bin die Frau von „Mensch”
  • Menschenrecht
  • Niggi2
  • NoName
  • Observer
  • Ordensschwester
  • Otto
  • Pol
  • Rheinländer
  • Rug
  • Ruhrpott
  • Schlauberger
  • Shure
  • Stephanie
  • Tobi
  • Trev
  • Uncle
  • Vermittler
  • Wachmalauf
  • Wissen
  • Wolf
  • Zebra
  • Zimmermann
  • B.A.
  • G.A.
  • A.B.
  • K.B.
  • A.C.
  • C.D.
  • H.E.
  • E.F.
  • K.F.
  • G.H.
  • H.H.
  • F.I.
  • S.H
  • K.J.
  • J.K.
  • A.L.
  • G.L.
  • G.M.
  • E.P.
  • E.Q.
  • G.S.
  • G.T.
  • C.U.
  • W.Z.
  • Goofy D.
  • Günther D.
  • Ken F.
  • Stefan K.
  • SvenK
  • M. Kern
  • A.Lach
  • Stefan M.
  • G. d. b. Suppe
  • Ruth Gebe
  • Edgar Heul
  • Schwarzwälder Kirsch
  • Klaus Lager
  • Wichtige Mitteilung
  • Kopf Schüttel
  • Hans Verteidiger
  • Hans Wurrst
  • Peter Zahlungsfreudig
  • Anwalt des Volks
  • Es lebe die Satire
  • Das wird man ja wohl noch mal sagen dürfen
  • Himmlischer Friede
  • Kand.in.Rübezahlwald

Das hat mir gefallen!

Du hast selbst etwas beizutragen?